Die Zeichen der Zeit, die Stunden der Sorge und des Nachdenkens haben hier feine, da tiefe Linien in unsere Gesichter gezeichnet. Die Jahre hinterlassen auf unserer Haut deutliche Spuren, da das Bindegewebe mit der Zeit an Straffheit verliert.

Sorgenfalten, Zornesfalten, Krähenfüße – sie machen uns im Gesicht älter. Und sie kosten, wenn wir ganz ehrlich sind, ein Stück Selbstbewusstsein. Heute wird verstärkt Wert auf die äußere Erscheinung gelegt. Besonders im Beruf ist der erste Eindruck entscheidend. Wir werden unsicher, vor allem, wenn wir gegen Jüngere antreten. Für viele Frauen und Männer ist das ein Grund mehr, mit uns über medizinische Möglichkeiten der Hautverjüngung zu sprechen.

Sie wollen so aussehen, wie Sie sich fühlen – und das ist um einiges jünger als Ihnen der nächste Geburtstag weismachen will? Ein guter Zeitpunkt, jetzt aktiv zu werden.